Psychische und seelische Probleme sowie chronische Krankheiten mit Geistigem Heilen und Reinkarnation lösen

Reinkarnation
Sich in frühere Leben führen zu lassen gelingt relativ leicht, aber es ist ein Irrglaube, dass es ausreicht ein wenig in früheren Leben herumzustöbern, und dass sich dann alle Probleme von selbst auflösen werden. Das verstandesmäßige Erkennen von karmischen Zusammenhängen ist zwar sehr wichtig, es reicht aber nicht aus um die Verstrickungen nachhaltig zu lösen. Wenn wir unsere Probleme mit dem unserem Verstand lösen könnten, dann hätten wir keine.

In einem zweiten Schritt im Rahmen einer Reinkarnationssitzung ist es ungemein wichtig, die mit der Problemstellung verbundenen Emotionen auch am Ort ihrer Entstehung aufzulösen. Nur damit ist sichergestellt, dass eine Rückführungstherapie sicher abläuft und man nach der Sitzung sein Problem losgeworden ist und nicht noch ein zusätzliches, neues dazu bekommen hat.

Reinkarnationstherapie
Reinkarnation

Ich nutze eine Technik der hypnotischen Tiefenentspannung und Rückführung, um Sie an frühere Leben und daraus resultierenden Probleme  heranzuführen. Man kann daraufhin die Probleme erkennen und loslassen. Alte Glaubenssätze und Verhaltensmuster aus der Vergangenheit beeinflussen heute unbemerkt das tägliche Leben und wirken störend. Sie verursachen Blockaden oder Probleme, weil sie überholt sind.

Sie erfahren, wie man nicht nur die leidvolle Ursache eines heutigen Problems in früheren Leben auffindet und positiv neu programmiert, sondern wie man auch die Ur-Ursache jener Ursache in noch früheren Leben entdeckt und somit erkennt, dass man selbst der Verursacher und Erzeuger seines eigenen Karmas war. Der Akt der Selbstverzeihung ist dann die Voraussetzung für ein gesundes und glückliches Leben.


Thomas Ehmann   72186 Empfingen  Telefon: 07483 - 9127-266   Impressum  Kontakt  E-Mail: mail@thomas-ehmann.de


 

 

 

 

 

 

 

[Gesundheit] [Hypnose] [Reinkarnation] [Burnout] [Fernberatung]